La le lu

 

nur der Mann im Mond schaut zu

 

wenn die kleinen Babys schlafen

 

drum schlaf auch du…

 

 

Oh, so ein schönes Kinderzimmer und das süße Babybettchen! Sorgfältig ausgesucht und aufgebaut und jetzt steht es da die meiste Zeit ungenutzt, denn viele Eltern stellen relativ schnell fest: Das Baby will viel lieber ganz nahe bei Mama oder Papa schlafen. Und das Bettchen ist (leider) nur eine nette Dekoration fürs Kinderzimmer.

 

Wie Euer Baby gerne (ein)schläft ist ganz unterschiedlich. Manche Kinder schlafen am liebsten im Tragetuch, manche mögen es gerne im Kinderwagen oder im Bettchen zu liegen. Wieder anderen ist es eigentlich ganz egal – Hauptsache ganz nah bei Papa oder Mama.

 

Schlaf ist wichtig, vor allem während der ersten Lebensjahre (Aber auch als Erwachsener. Das fällt spätestens dann auf, wenn er einem von dem kleinen Wunder geraubt wird J). Bei Eltern fallen deswegen meistens mehr als nur eine Frage zum Thema Schlaf des Babys an. Ein Thema, das immer wiederkehrt und nicht selten verunsichert und an die persönlichen Grenzen führt.

 

Wenn Ihr müde seid und Euer Kind nicht schlafen möchte, wenn es Euch wichtig ist, dass Euer Baby geborgen und ohne Tränen einschlafen kann, wenn Ihr mit der täglich (mehrmals) wiederkehrenden Schlafsituation an Eure Grenzen kommt, dann ist eine Schlafberatung nach 1001 Kindernacht (www.kindernächte.ch) genau das Richtige für Euch. Bei diesem ganzheitlichen und bindungsorientieren Konzept stehen die individuellen Bedürfnisse aller Familienmitglieder im Fokus.

 

"Hilfe beim Einschlafen zu bekommen, ist ein angeborenes Grundbedürfnis kleiner Kinder.

Sie werden dadurch nicht verwöhnt, sondern stark gemacht.

Und das ist die beste Vorbereitung dafür, später einmal

ohne Tränen selbständig einzuschlafen“

Nora Imlau 

 

Ich begleite Euch nach dem bindungsorientierten, kindgerechten, ganzheitlichen & langfristig sinnvollen, feinfühlig & empathischen, individuellen, wertschätzenden, fachlich kompetenten Konzept 1001 Kindernacht von Sibylle Lüpold  (www.1001kindernacht.ch) auf dem Weg zu erholsameren und ruhigeren Nächten für die ganze Familie. Wir finden  eine langfristige Lösung, die Euch hilft eine gemeinsame Ruhe zu finden. Es geht bei einer Beratung nicht um irgendwelche Zaubereien, die ein Durchschlafen von heute auf morgen mit sich bringen. Wir erarbeiten gemeinsam einen auf Eure individuellen Bedürfnisse abgestimmten und kindgerechten Weg.