Lupfmi im Winterschlaf

Ihr Lieben, 

Lupfmi macht Urlaub. Meine Oma würde an dieser Stelle sagen: "Urlaub ist doch das schönste Laub" und ja, recht hat sie! Manchmal sagt sie auch "Sandra, ich geb dir frei". Auch damit hat sie irgendwie recht! Ich gebe mir einfach selbst frei! :-)

 

Also: Lupfmi macht Urlaub! Keinen kurzen Urlaub! Sondern einen richtig, richtig, richtig langen. Also quasi einen Winterschlaf auf unbestimmte Zeit. 

 

Ich weiß noch nicht, wann ich wieder für Dich, Deine Familie, Deine Kinder da sein werde :-). Bis dahin wünsche ich Euch alles, alles Liebe. 

 

P.s. auf Instagram werde ich es Euch wissen lassen, wenn es was neues gibt. 

Gestatten...

...Sandra Mösle

  • Mit meiner wunderbaren Familie im schönen Schussental zu Hause
  • vielfältige berufliche Erfahrungen 
  • und ich liebe es, meinen kleinen Tragling einzuwickeln!

 

Nach meiner Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilerziehungspflegerin habe ich in unterschiedlichsten Bereichen der Behindertenhilfe gearbeitet und konnte so viele Erfahrungen sammeln. Im Jahr 2008 kam meine Tochter zur Welt und ich entschloss mich, einige Jahre in einer Kinderkrippe zu arbeiten, was mir sehr viel Freude bereitet hat. Im Jahr 2012 hat mein Studium zur Sozialarbeiterin an der Hochschule Ravensburg - Weingarten begonnen. Während meines Studiums war ich weiterhin bei einem Träger der Behindertenhilfe sowie ehrenamtlich in einer Kinderkrippe tätig. Mit erfolgreichem Abschluss meines Studiums war ich für eine neu entstandene Kitagruppe für Kinder mit Fluchterfahrung zuständig, bis mein Sohn 2016 zur Welt kam.

 

Seit über zehn Jahren setzte ich mich beruflich wie auch privat immer wieder mit verschiedensten Aspekten zum Thema Baby, Kind und Familie auseinander. Somit war ich auch schon sehr früh mit den Themen Tragetüchern, Stoffwindeln und Schlafen konfrontiert. Es war für mich bereits 2008 klar, dass ich meine Tochter tragen und sie auch mit Stoffwindeln wickeln möchte. Da ich meine Leidenschaft in die Welt hinaus tragen wollte, entstand während der Elternzeit mit meinem Sohn "Lupfmi - Trageberatung & mehr" und ich muss Euch sagen, ich liebe Lupfmi! Und ich finde es so schön, Familien zu verschiedensten Themen ein klitzekleines Stückchen auf ihrem individuellen Weg zu begleiten.

 

Eure Sandi